Garten Bacher Gartencenter

Garten-Trends 2021 - an diesen Trends kommen Sie dieses Jahr nicht vorbei

06.04.2021

Der Frühling ist da und somit auch die Zeit für neue Garten-Ideen. Ob eine neue Garten Lounge oder der eigene Naschgarten – die Aufwertung des Balkons oder Kleingartens, liegt mehr im Trend, denn je. Um einen trendigen und gemütlichen Aussenbereich zu erhalten, müssen sie nicht alles neugestalten. Hier sind die wichtigsten Trends für dieses Jahr:

1. Farbige Themengärten

Farbige Themengärten sind im Trend. Weisse Gärten waren schon immer beliebt. Ein Traum voller Pflanzen in weiss oder silbrig. Dieser Trend beginnt sich nun auch auf andere Farben zu verlagern.

Die Farbvielfalt der Blumen, die es jetzt gibt, ist erstaunlich. Es ist eine tolle Herausforderung, verschiedene Pflanzen zu finden, die zu Ihrem Garten passen. Zudem können Sie mit den Blütezeiten variieren, sodass Ihr Farbthema die ganze Saison über klar ist. Sogar dunkle Farben sind ein zunehmend beliebter Blumentrend.

Wohlfühlen Garten

2. Zurück zur Natur

Unsere Gärten sind seit langem unsere Zufluchtsorte, aber zweifellos hat das Jahr 2020 die erholsame Wirkung der Natur und des Aussenbereichs stärker betont als je zuvor. 

Mit Blick auf 2021 stehen Pflanzen, die ein Paradies für Vögel und Bienen schaffen, ganz oben auf der Wunschliste. Dies spielt auf den Trend "Renaturierung" an, bei dem Landstücke in unterschiedlichen Ausprägungen zu natürlichen Lebensräumen zurückgeführt wird, die allen grossen und kleinen Lebewesen Wasser, Nahrung und Schutz bieten. 

Grüne Strukturen werden anstelle von hartem Landschaftsbau immer wichtiger, zusammen mit einem weicheren, natürlicheren Aussehen.

Zurück zur Natur

3. Arbeitsbereich und Lebensraum im Freien

Viele Menschen arbeiten von zu Hause aus und finden langsam Gefallen daran. Durch die anhaltende Pandemie wird dies wohl auch noch eine Zeit lang so bleiben. Warum also nicht Ihr Zuhause optimieren und Ihren Wohn- und Arbeitsbereich um den Aussenbereich erweitern.
Bequeme Terrassenmöbel, ruhige Ecken und begrünter Schatten machen beim Arbeiten noch ein bisschen glücklicher. Wettergeschützte Arbeitsbereiche im Freien sollten genau das richtige Mass an Schatten haben, damit Sie den Bildschirm vor Ihrem Zoom-Hintergrund aus lebenden Pflanzen sehen und sich mit dem Wi-Fi verbinden können.

Alle Möbel-Trends ansehen >

Garten-Trends

4. Einheimische Pflanzen  anpflanzen

Es gibt viele Gründe dafür, aber das Interesse an einheimischen Pflanzen steigt von Jahr zu Jahr. Ob es nun darum geht, die lokale Artenvielfalt zu verbessern, die Gartenpflege zu reduzieren oder einfach nur umweltbewusster zu sein. Dies wird auch im 2021 zu einem erhöten Suchinteresse für einheimische Pflanzen führen.

Da hoffentlich bald wieder mehr soziale Freiheiten möglich sein werden, sollte auch der Pflegeaufwand für den Garten nicht allzu gross sein. Einheimische Pflanzen anzubauen, die robust sind, ist der einfachste Weg, das zu erreichen.

Einheimische Pflanzen

5. Eigene Nahrungsmittel auf dem Balkon und im Garten

Gemüsebeete sind nicht mehr nur grösseren Gärten vorbehalten, sondern finden sich heute in fast jeder Art von Aussenbereich wieder. Ob es sich dabei um einen ummauerten Küchengarten im Landhausstil handelt oder um einfache Kräuter, die in Töpfen auf einem städtischen Balkon wachsen - der Trend zum Eigenanbau ist stark im Kommen.

Diese Entwicklung wird auch dieses Jahr wieder sprunghaft ansteigen, und die Menschen Lebensmittel oder Zimmerpflanzen auf jedem verfügbaren Platz anpflanzen.

Mehr zu Urban Gardening erfahren >

Eigene Nahrungsmittel

5.1 Grössere und bessere Nutzgärten

Ein Hauptgrund, warum Millionen von Neulingen im letzten Jahr in die Gartenszene eingestiegen sind, ist der Anbau eigener Lebensmittel. Laut einem kürzlich erschienenen Bericht verzeichneten Garten-Influencer ein Wachstum von bis zu 400 % auf ihren Plattformen. Der Bericht stellt auch fest, dass 67% der befragten Erwachsenen bis 2021 Essbares anbauen oder planen, es anzubauen.

Entdecken Sie hier alles zu Hochbeeten >

Nahrungsmittel anpflanzen

6. Anpflanzen vom Samenkorn bis zur Pflanze

Da die Menschen immer mehr Gründe finden möchten, Zeit im Freien und in ihrem Garten zu verbringen, geht es nicht mehr nur um die möglichst einfachsten Lösungen. Deshalb hat der Anbau von Samenpflanzen im letzten Jahr einen Aufschwung erlebt und wird auch 2021 weitergehen. Wir lieben es, den Pflanzen von Beginn an bei ihrem Wachstumsprozess zusehen zu können. Die Pandemie hat eindeutig unsere Denkweise, unsere Herangehensweise und Prioritäten verändert.

Pflanzensamen

7. Draussen kochen - Outdoor-Küchen

Mit einem Anstieg der Suchanfragen nach "Outdoor-Küchenideen" um 60 % scheint es klar, dass wir alle die Verlagerung nach draussen begrüssen. Und wenn das bedeutet, dass Sie Ihr Abendessen unter dem Sternenhimmel geniessen können, warum eigentlich nicht? Eine Aussenküche ist nicht nur für grössere Grundstücke und sonnigere Klimazonen reserviert. Sie ist eine grossartige Möglichkeit, Ihren Unterhaltungsbereich zu erweitern und den verfügbaren Platz das ganze Jahr über optimal zu nutzen.

Mehr zu Outdoor-Küchen erfahren >

Outdoor Küche

8. Sanftes Rauschen - Wasserspiele im Garten und auf Balkon

Immer mehr Marken reagieren auf die Nachfrage nach erschwinglichen Wasserspielen. dem konstanten Rauschen des Wassers wird nachgesagt, den Geist zu beruhigen. Die steigende Beliebtheit könnte auch auf das wachsende Bewusstsein für Wellness zurückzuführen sein.

Mehr zu Wasserspiele erfahren >

Wasserspiel

9. Solarlampen

Traditionelle Leuchten werden langsam durch solarbetriebene LED-Leuchten in vielen Anwendungsbereichen ersetzt. Das hat mehrere Gründe: Solarleuchten für den Aussenbereich sind eine grossartige Alternative mit vielen Vorteilen zu netzbetriebenen Aussenleuchten. Solarbetriebene Lichter sind sowohl einfacher als auch sicherer zu installieren, da Sie die Freiheit haben Ihre Lichter zu platzieren wo immer Sie sie gerne möchten, ohne diese an eine Steckdose anschliessen zu müssen. Solarleuchten sind ausserdem umweltfreundlich und werden völlig kostenlos betrieben.

Eine grosse Auswahl der hier im Bild verwendeten STT Solarlampen finden Sie bei uns im Garten-Center.

Solar-Lampen

Das könnte Sie auch interessieren

 


Newsletter

Kundenkarte

Öffnungszeiten

Mo - Fr9.00 - 18.30
Samstag9.00 - 17.00

Verkaufsoffene Sonntage

Frühling 2021

25.4.202111.00 - 17:00
09.5.202111.00 - 17:00


Unsere Schnittblumenabteilung ist montags nicht bedient.

Kontakt

Bacher Garten-Center AG
Spinnereistrasse 3
8135 Langnau am Albis
+41 44 714 70 70
E-Mail