Orchideen

Grosse Auswahl das ganze Jahr!

Orchideen

Die «Königin der Blumen» ist in den letzten Jahren immer erschwinglicher geworden, dies unter anderem durch neue Züchtungsmethoden. Schmetterlingsorchideen eignen sich ideal als Hingucker im Wohnzimmer oder als Geschenk.

Besonders gut kommen Orchideen in Glasgefässen und edlen Keramiktöpfen zur Geltung. Glasrispenhalter bringen die Blüten zudem zusätzlich gut zur Geltung.

Qualitätsmerkmale der Schmetterlingsorchideen 

Es gibt bei den Orchideen grosse Qualitätsunterschiede. Um immer günstigere Pflanzen anbieten zu können werden die Orchideen heute extrem warm und somit sehr schnell produziert. Dadurch werden die Pflanzen nicht mehr so kräftig und es bleibt keine Zeit, die Orchideen an die Bedingungen in der Wohnung anzupassen. Deshalb verlieren diese Orchideen oftmals schon früh ihre jungen Knospen.

Wir sind ständig bestrebt, Ihnen die beste verfügbare Qualität bei den Schmetterlingsorchideen anzubieten, welche sich zum Beispiel bei den Schmetterlingsorchideen an der Dicke der Blütenstängel erkennen lässt. Je dicker desto besser. Weitere Qualitätsmerkmale sind grosse, dunkelgrüne Blätter und starke Verzweigungen in der Blütenrispe. Allerdings sind diese Merkmale sehr Sortenabhängig und können daher stark variieren.

Pflege von Orchideen

Schmetterlingsorchideen brauchen wenig Wasser. Am besten tauchen Sie die Phalaenopsis jede Woche für eine Minute ganz ins Wasser. Danach gut abtropfen lassen. Orchideen vertragen keine Staunässe. Wenn dies der Fall ist, werden die Blüten ganz schnell «lampig» und fallen ab. Haben die Orchideen zu trocken, was fast nicht zu erreichen ist, trocknet die Blüte langsam ein. Wenn alle Blüten abgefallen sind, lohnt es sich, den Stängel abzuschneiden. Es kann zwar sein, dass sich nochmals eine Blütenrispe bildet. Aber langfristig ist es besser, wenn sich die Orchidee erholen kann und dann von neuem einen Blütentrieb bildet. Damit die Phalaenopsis wieder zum Blühen kommt, braucht sie eine Ruhephase. Am einfachsten bringt man sie mit Temperaturen um die 15° C zum Blühen. Wie schnell die Schmetterlingsorchidee wieder blüht, hängt vor allem auch von der Sorte und Art ab. Für die Düngung muss unbedingt ein Orchideendünger verwendet werden, und die Angaben müssen genau befolgt werden. Lieber zu wenig als zu viel düngen. Die Luftfeuchtigkeit sollte zudem relativ hoch sein.

 
 

Newsletter

Kundenkarte

Öffnungszeiten

Mo.– Fr. 9.00 – 18.30h
Sa. 9.00 – 17.00h
Jeweils durchgehend 

Kontakt

Bacher Garten-Center AG
Spinnereistrasse 3
8135 Langnau am Albis
+41 (0)44 714 70 70
E-Mail