Christrosen

Blühende Winterschönheiten

Christrosen und Lenzrosen

Die auffällig weissen Blüten der klassischen Christrose erscheinen mitten im Winter. Eine unverwechselbare, schicke Blütenpracht, die jedes Jahr pünktlich zur Weihnachtszeit ihre Eleganz ausspielt.

Die immergrüne und mehrjährige Staude erreicht Wuchshöhen zwischen 10 und 30 Zentimetern.

Am kräftigen Wurzelstock entspringen langgestielte, gefächerte Blätter. Diese sind sattgrün und ledrig. Neben den eleganten Blüten tragen auch die immergrünen Blätter zur ganzjährigen Attraktivität bei. Die schalenförmigen Blüten sitzen an meist unverzweigten Stängeln über den Blättern. 

Hauptblütezeit der Christrose ist von Dezember bis März, sie kann aber je nach Witterung, Schneemenge und Höhenlage auch schon im November beginnen oder erst im April enden.

Die Blüten überstehen selbst kräftige Fröste, sofern die Pflanzen vorher gut gewässert wurden.

Bei uns finden Sie eine riesige Auswahl an blühenden Christrosen in unterschiedlichen Grössen in absoluter top Qualität aus Schweizer Produktion.

 

Helleborus für Drinnen und Draußen

Die Sorte Verboom Beauty ist ein echter Alleskönner unter den Helleborus.

Im Gegensatz zu den anderen Christrosen, blüht diese Schönheit sowohl im Haus als auch im Garten und kann dabei in einen Topf oder in den Boden gepflanzt werden. Die starke Schwester der Christrose blüht auch noch extra früh: Schon ab Beginn der Adventszeit können Sie diesen spektakulären Winterblüher genießen.

Ein in Ihrem Haus blühende Verboom Beauty können Sie später im Frühjahr nach draußen in den Garten pflanzen. Auf diese Weise haben Sie noch viele Jahre lang Freude an dieser Blumenpracht. 

 

Auspflanzung im Kübel

Wenn Sie Ihre Helleborus-Pflanzen gerne in einem Kübel pflegen möchten, empfehlen wir Ihnen, ein genügend grosses Gefäss zu wählen. Achten Sie darauf, dass es sich um ein Gefäss mit Loch handelt, damit keine Staunässe entsteht. Im Sommer ist es am besten, die Pflanzen an einen halbschattigen bis schattigen Standort zu stellen und Mittagssonne zu vermeiden. Ab September kann man die Helleborus-Stauden dann aus ihrem Sommerlager holen und an einen sonnigeren Standort stellen, wo sie sich wunderbar präsentieren.

Auspflanzung in den Garten

Damit die edlen Christrosen auch im Beet lange Zeit Freude bereiten, muss man beim Auspflanzen einiges beachten. Unsere Schritt-für-Schritt-Pflanzanleitung mit einfachen Illustrationen soll Ihnen dabei als willkommene Hilfestellung dienen.

Blühende Lenzrosen

Die verspielten Lenzrosen gehören zu den ganz Grossen unter den Vorfrühlings- und Frühlingsblühern und verdienen einen Platz in unseren Gärten und ist aktuell in aller Munde.

Oft schon anfangs Februar erscheinen die ersten Blütenknospen. Die tolle Farbenpalette reicht von Rosa über Rot und Weiss bis hin zu Gelbtönen. Häufig sind die Blüten, welche sich eher etwas zu Boden neigen, virtuos gesprenkelt, punktiert oder gestreift. Die Blütenstände
erscheinen von Februar bis Ende April, sind locker verzweigt,  straussartig und wachsen hübsch aus dem Blätterdach heraus. Mit der Blühdauer verblassen die Hüllblätter langsam und vergrünen schliesslich. Neben den traumhaften Blüten tragen auch die immergrünen Blätter zur ganzjährigen Attraktivität dieser Pflanzen bei. Lenzrosen werden etwa 40 cm hoch und bilden einen lockeren bis buschigen Horst. Sie sind zudem ausgesprochen langlebig und die Horste werden mit jedem Jahr grösser.

Bei uns finden Sie eine riesige Auswahl an blühenden Lenzrosen in unterschiedlichen Grössen in absoluter top Qualität aus Schweizer Produktion.

 
 

Newsletter

Kundenkarte

Öffnungszeiten

Unser Laden ist bis zum 19. April 2020 geschlossen!

Telefonische Bestellannahme: 
Montag bis Freitag 
9 - 12 & 13 - 17 Uhr

Ab 20. April 2020:

Mo.– Fr. 9.00 – 18.30h
Sa. 9.00 – 17.00h
Jeweils durchgehend 

Kontakt

Bacher Garten-Center AG
Spinnereistrasse 3
8135 Langnau am Albis
+41 (0)44 714 70 70
E-Mail